Gela und Mo sind gesundheitlich recht angeschlagen. Mo allerdings weitaus schlimmer, eine kleine Erkältung. Aber das schlaucht total.

Bei den harten Gegenmaßnahmen möchte Mo derzeit nicht unter die Leute gehen. Harte Zeiten, erfordern harte Maßnahmen. Drücken wir es so aus, mit Ernährungsfragen kann man Gesundheitsprevention betreiben.

Gela hatte am Freitag ihr erstes Vorstellungsgespräch und wir freuen uns auf die Rückmeldung. Die Stelle wäre in der Firma von Esther (siehe Blogroll).

Wir sind, wie die meisten von euch von dem Hollen Krachel angetan, ja begeistert. So sehr, dass wir ihn selbst gemacht haben. Wir haben mit einigen Anläufen es so hinbekommen, wie an der Feier. Tja, wer auch noch mal einen möchte, der muss uns besuchen kommen. Entweder machen wir ihn selbst, oder gehen zusammen dort essen.