Zwillinge im Gefängnis

Der Spass ist (fast) zuende, die beiden wurden jetzt in ihr neues Zwillingsgefängnis eingewiesen. Ihre erste Reaktion war Lachen, aber das wird ihnen hinter den schwedischen Gardinen noch vergehen. Und die Gitter sind natürlich so hoch, dass man einen Gefängnisausbruch gar nicht erst wagen braucht.

Zwillingsgefängnis

Zwillingsgefängnis

Wir hatten diese Woche Besuch von Hannah mit Mama Marlen, die 3 Tage jünger ist. (ja sie heißt auch Hannah, fast so wie unsere Hannah; nur die Zweitnamen unterscheiden sie) Aber als reifes Baby eigentlich ein paar Wochen älter. Es war interessant zu sehen, wie Lukas und Hannah aufeinander reagiert haben.

Unserer Hannah’s Husten ist wieder besser geworden. Naja, dafür gibt es leider immer noch genug anderer Baustellen, bspw. ihrer Ernährung. Aber hierfür haben wir gleich am Montag einen Termin mit einer medizinischen Ernährungsberatung. Sind gespannt ob wir außer Problematisierung dieses Mal Lösungsvorschläge bekommen.

Nach einer Woche voll Termine, angenehmer und stressiger freuen wir uns auf die neue Woche. Melle kommt wieder nach Berlin und feiert ihren Geburtstag bei uns.